Kur beantragen in Österreich: GVA- & Kurantrag stellen

In wenigen Schritten
zu Ihrem Kuraufenthalt im GXUND

So laufen der Antrag & die Genehmigung ab

1. Antrag gemeinsam mit Ihrer (Fach)Ärztin/Ihrem (Fach)Arzt stellen

  • Füllen Sie gemeinsam das Antragsformular aus.
  • Vermerken Sie auf der Seite 2 des Formulars die Wunscheinrichtung "Gesundheitszentrum Bad Hofgastein das GXUND". Voraussetzung ist die passende Indikation. Wir sind Spezialisten für den Stütz- und Bewegungsapparat.
  • Die Ärztin/der Arzt übermittelt Ihren Antrag auf GVA/Kur an den zuständigen Kostenträger. Alternativ können auch Sie selbst dies erledigen.

 

2. Entscheidung des Versicherungsträgers abwarten

  • Nach Genehmigung des Antrags werden Sie durch Ihre Krankenkasse verständigt und erhalten eine Bestätigung mit der Kostenübernahme sowie der Höhe Ihres Kurkostenanteils.
  • Wir als Vertragspartner erhalten diese Informationen ebenfalls von Ihrem Versicherungsträger.

 

3. Terminvorschlag für Ihren Kuraufenthalt

  • Wir nehmen ehestmöglich Kontakt zu Ihnen auf, um einen Termin für Ihren Kuraufenthalt zu vereinbaren. Sie können ebenfalls über unser Formular Ihren Wunschtermin für die Kur anfragen. 
GVA-Antrag/Kurantrag stellen
Hier Antrag für
GVA bzw. Kur
downloaden.

Kur beantragen in Österreich: Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen weiter!

Gerne ist Ihnen das Rezeptionsteam im GXUND bei Fragen rund um Ihr Ansuchen auf Gesundheitsvorsorge Aktiv (GVA)/Kur behilflich. Sie erreichen uns täglich von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 16.00 bis 20.00 Uhr telefonisch unter Tel. +43 6432 6301 oder per E-Mail unter auszeit@das-gxund.at.